DER STIFTER
FÖRDERRICHTLINIEN
PROJEKTE
PRESSE
MITGLIEDSCHAFTEN
KONTAKT
PROJEKTE
PROJEKTARCHIV
ZENTRUM FÜR
THERAPEUTISCHES
REITEN e.V.

IMPRESSUM
HERR DER WELTEN
Sommerblut Kulturfestival e.V.
in Kooperation mit dem Jugendzentrum anyway e.V.
Clarenbachstr. 160
50931 Köln

Telefon +49 171 899 40 82
Telefax +49 221 40 34 80

Rolf.emmerich@sommerblut.de
www.sommerblut.de
www.anyway-koeln.de

Bei einem Flugzeugabsturz auf einer Insel überleben zahlreiche Jugendliche mit verschiedenster Ethnie, Religionszugehörigkeit und sozialem Status – statistisch ein Abbild der deutschen Lebenswirklichkeit. In dieser quasi-experimentellen Situation, in der die Ausgangsbedingungen für alle die gleich sind, zeigt sich, wer in der Lage ist, die Führung zu übernehmen – und zu welchem Preis. Die jugendlichen Schauspieler rekrutieren sich aus den Schichten und Minderheiten, die sie repräsentieren. Professionelle Regie, Bühnenbild, Musiker, sowie ein Schauspieler sichern die Qualität des Ergebnisses.
In der Theaterproduktion „Herr der Welten“ begibt sich ein Gruppe Jugendlicher unter professioneller Anleitung auf die Suche nach dem was passiert, wenn Golding’s Setting auf unsere heutige Gesellschaft angewendet wird. Menschen aus verschiedenen sozialen Schichten, Menschen aus Migrationsghettos, Homosexuelle, Zigeuner, Juden mit all ihren Urteilen und Vorurteilen stürzen gemeinsam auf einer Insel ab – und das in unserer heutigen Zeit, die von Globalisierung, Islamismus und sozialen Netzwerken geprägt ist.
Für die Inhalte der Projektdarstellungen sind die Projektnehmer selbst verantwortlich.